Maya_Zürcher.jpg

Ich bin Mutter von 2 erwachsenen Töchtern und Grossmutter von 3 wundervollen Grosskindern.

Yoga habe ich 1981 entdeckt bei meiner ersten Yogalehrerin Rosmarie Pfulg in Thun. Später wurde das Studio weitergeführt von Therese Bützer und anderen Yogalehrerinnen, wo ich während vielen Jahren den Unterricht besuchte.

Ursprünglich Kunsthandwerkerin, habe ich später als Mutter und Familienfrau, Werbedisponentin und Rezeptionistin gearbeitet.

Yoga ist seit 1981 mein positiver Lebensbegleiter und ich habe mich spät im Leben noch dazu entschieden die vierjährige Yogalehrerausbildung zu machen, an der Tapas Yogaschule in Kehrsatz.

Jetzt nach der Pensionierung freue ich mich meine Kenntnisse anzuwenden als Mitglied im Team von Gleis 108, um Menschen in der zweiten Lebenshälfte sanftes Hatha Yoga zu vermitteln, in einer Morgenstunde mit atmen, bewegen, entspannen.